studium_banner

Studium & Lehre

Die Lehrstühle des Institutes sind mit unterschiedlichem Anteil an den von der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik angebotenen Studiengängen beteiligt. Dabei handelt es sich um Bachelor-/ Masterstudiengänge und auslaufende Diplomstudiengänge.

Des weiteren sind die Lehrstühle des Institutes in verschiedenem Maße in die Grundlagenausbildung verschiedener Studiengänge anderer Fakultäten (z.B. Informatik, Maschinenbau) eingebunden.

Eine Übersicht zu Abläufen und wichtigen Punkten der Studienorganisation sind unter folgenden Links zu finden

Studieninformation der Fakultät

Studieninformation der Uni

 

Lehrveranstaltungen

 

Allgemeines Grundstudium

Das Institut bietet im Rahmen der Grundausbildung der Studiengänge der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik eine Vielzahl von Veranstaltungen an. Weiter sind die Lehrstühle des Institutes in verschiedenem Maße in die Studiengänge anderer Fakultäten (z.B. Informatik, Maschinenbau) eingebunden.

Linkliste zu allen Veranstaltungen (aus LSF)

 

Weiterführende Master-Vorlesungen

Die Lehrstühle des Institutes bieten weiterführende und vertiefende Veranstaltungen im Master für Studierende unterschiedlicher Studiengänge an.

Linkliste zu allen Veranstaltungen (aus LSF) 

 

Spezialisierung des IIKT

Linkliste zu allen Veranstaltungen (aus LSF)

 

Studiengang Master Elektrotechnik und Informationstechnik

 

Der Master-Studiengang Elektrotechnik und Informationstechnik ist ein forschungsorientierter ingenieurwissenschaftlicher Studiengang. Ziel ist eine Schwerpunktbildung innerhalb der Elektrotechnik und Informationstechnik sowie eine an wissenschaftlichen Kriterien ausgerichtete Ausbildung und Vertiefung von Themengebieten, die zu anspruchsvollen Führungsaufgaben in der Industrie und zu eigenständigen Forschungsarbeiten mit dem Ziel einer Promotion und einer akademischen Karriere befähigen. Aufbauend auf einem breit angelegten Grundlagenwissen, das in einem einschlägigen Bachelorstudiengang erworben wurde, steht den Studierenden im Masterstudiengang ein hohes Maß an eigenständigen Gestaltungsmöglichkeiten offen. Dies wird durch ein inhaltliches Angebot unterstützt, dass die gesamte Breite der Elektrotechnik und Informationstechnik umfasst. Die Studierenden können zwischen den definierten Vertiefungsrichtungen Automatisierungstechnik, elektrische Energietechnik, Mikrosystem- und Halbleitertechnik sowie Informations- und Kommunikationstechnik wählen. Hierbei werden neben dem Wissenserwerb in den Lehrveranstaltungen, das Selbststudium und die praktischen Aspekte der Umsetzung von Wissen stark gefördert, um sich den vielfältigen Aufgaben anwendungs-, forschungs-, oder lehrbezogener Tätigkeitsfelder zu stellen und die häufig wechselnden Aufgaben einer hochqualifizierten Fach- und Führungskraft, sowie eines Wissenschaftlers zu bewältigen.

 

Studiengang Smarte Systeme

 

Bei diesem Studiengang handelt es sich um ein gemeinsames Angebot der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg und der Hochschule Magdeburg-Stendal. Ziele des Studiums sind, gründliche Fachkenntnisse und die Fähigkeit zu erwerben, nach wissenschaftlichen Methoden selbstständig zu arbeiten, sich in die vielfältigen Aufgaben der auf Anwendung, Forschung und Entwicklung bezogenen Tätigkeitsfelder der Informationstechnik von eingebetteten, intelligenten („smarten“) Systemen selbstständig einzuarbeiten und die häufig wechselnden Aufgaben zu bewältigen, die im Berufsleben auftreten.

Link zum Studiengang

 

Letzte Änderung: 20.03.2018 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Dipl.-Wirt.-Inform. Dennis Winkler
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: