Elektronische Schaltungstechnik (Laborpraktikum)

Dieses Laborpraktikum ist auf die Vorlesung "Elektronische Schaltungstechnik" zugeschnitten. Es wird das Wissen zur analogen und digitalen Schaltungstechnik anhand meßtechnischer Versuche vertieft.

Mindestvoraussetzung Elektronische Schaltungstechnik
Umfang derzeit 6 Versuche
Zeitpunkt im Wintersemester (nach Vorlesung und Übung)
Durchführung Diverse,
Ansprechpartner:
Dipl.-Ing. H. Bresch, Geb. 09, Raum 313, Tel.: 67-11477
eMail: helmut.bresch@ovgu.de

 

Nächster Durchlauf im Wintersemester 2018/19!

 

Praktikumsplanung
  • Bitte unbedingt zum ersten Termin erscheinen! (Einweisung/Belehrung/Gruppeneinteilung)
  • Terminplan Wintersemester 2018/19 --> Der Terminplan wird nach der Einweisung bekanntgegeben!
Praktikumsanleitungen

ST1 - Digitale Schaltungn mit PLD
Anlage zum ST1 (MAX7000A Data Sheet)
ST2 - Analoge Schaltungen
ST3 - Leistungsverstärker
ST4 - Stromversorgung
ST5 - Operationsverstärker
ST7 - Oszillatoren und Kippschaltungen

 

Dipl.-Ing. Bresch

Letzte Änderung: 08.10.2018 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: